kinder stärken - kinder schützen vor sexuellem Missbrauch

Kategorie
St. Antonius
Datum
Dienstag, 19. November 2019 16:00
Veranstaltungsort
FZ St. Antonius
Telefon
05971/80169150
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Familienzentrum St. Antonius und der Deutsche Kinderschutzbund Rheine e.V. bieten an:

„Kinder stärken – Kinder schützen vor sexuellem Missbrauch“

Das Thema sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen ist in unserer Gesellschaft immer wieder aktuell.

Jede Mutter, jeder Vater wünschen ihren Kindern, dass sie niemals mit dem sexuellen Missbrauch konfrontiert werden, und dass sie stark und selbstbewusst durch ihr Leben gehen. Es kommen Fragen und Gedanken wie:

Was ist sexueller Missbrauch und wo beginnt er?

Was kann ich als Vater oder Mutter tun, um mein Kind vor sexuellem Missbrauch zu schützen?

Wie kann ich die Stärken meines Kindes besonders fördern?

Was ist die „richtige Haltung“ im Zusammenleben mit Kindern, so dass mein Kind selbstbewusst Gefahren gut meistern kann, und wann brauchen sie die Unterstützung von Erwachsenen.

Kinder brauchen starke Eltern und Erzieher/Innen, die Ihre Kinder auf ihrem Weg in die Erwachsenenwelt stärken.

Datum:           Dienstag, 19. November 2019

Zeit:                16:00 Uhr

Referent:       Jana Eggenkämper, Deutscher Kinderschutzbund Rheine e.V.

Kosten:          keine

 
 

Alle Daten

  • Dienstag, 19. November 2019 16:00
  • Dienstag, 19. November 2019 16:00

Kontakt

Leiterin:
Frau Susanne Stockel

Sadelstr. 35, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: kita.st.antonius-rheine@bistum-muenster.de
Telefon: 05971 / 80169-150

Anfahrt

Login